Luftschlösser


„Los Gofiones“ hautnah

In zwei Jahren feiert die Musikgruppe ihren 50sten Geburtstag: Im September 1968 schloss sich eine Gruppe junger Studenten auf Gran Canaria zur Rettung kanarischer Folklore zusammen und gründete Los Gofiones. Schon ein Jahr später debütierten sie im Teatro Pérez Galdós und nahmen ihre erste Schallplatte auf. Die heute 39köpfige Volksmusikgruppe gehört mit Auftritten in Europa und Lateinamerika sowie zahlreichen Alben zu den Stars des Archipels. Ihrem Premierentheater bleiben sie jedoch nach wie vor treu. Hier präsentieren sie zwischen dem 25. Juni und 3. Juli zu verschiedenen Zeiten ihr aktuelles, sehr persönliches Projekt „Castillos en el Aire – Zafra 3“, bei dem zu jeder Aufführung jeweils maximal 100 Personen Eintritt haben.

Die genauen Zeiten erfahren Sie auf der Website der Ticket-Agentur entradas. 

Eintritt: 10 Euro

www.entradas.com.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.