Einbruch endete mit Beinbruch


In Maspalomas auf Gran Canaria konnte die Polizei einen Dieb festnehmen, der einen britischen Touristen in einem Hotel überfallen hatte.

Der 26-jährige Marokkaner war auf der Flucht aus einem Fenster im dritten Stock gesprungen und hatte sich dabei ein Bein gebrochen. Nach den lauten Hilferufen des Opfers hatte die Hotelrezeption die Polizei alarmiert, die den Täter aufgrund seiner Verletzung problemlos festnehmen konnte.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.