Ein Paradies inmitten wildromantischer Berglandschaft


© Wochenblatt

Club Aldiana Mirador auf Gran Canaria

Urlaub in ländlicher Umgebung – der so genannte Rural-Urlaub – wird immer populärer. Doch wenn das Landhotel inmitten einer traumhaften Landschaft die Bequemlichkeiten und die anspruchsvolle Ausstattung eines modernen Ferienclubs bietet, dann sind Erholung und Entspannung garantiert.

Diese idealen Voraussetzungen bietet der Ferienclub“Aldiana Mirador“, in den Bergen von Gran Canaria gelegen. In einer idyllischen Landschaft in absoluter Ruhe, umgeben von kanarischen Kiefern und mit einem atemberaubenden Blick auf den Atlantik und die Berge verfügt die Anlage in der Viersterne-Kategorie über 60 Betten. Aldiana Mirador bietet vielfältige Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten, Gesundheits- und Schönheitspflege.

Aldiana-Ferienclubs sind seit Jahrzehnten ein Begriff für Cluburlaub auf hohem Niveau. Diese Standards erwarten den Gast selbstverständlich auch im Mirador auf Gran Canaria.

Gemeinsam statt einsam

So lautet das Motto der Aldiana Clubs, denn bei einem Urlaub unter Freunden bleibt niemand lange allein. Damit das auch für Alleinreisende gilt, bietet Aldiana in seinen Anlagen die Möglichkeit, in zwangloser Atmosphäre interessante Menschen zu treffen.

Sport und Entspannung

Das kleine Paradies auf einem Areal von  50.000 qm bietet Naturliebhabern und Sportlern zahlreiche Möglichkeiten, den Urlaub in aller Ruhe und mit allen Sinnen zu genießen. Das milde Klima bietet ganzjährig zahlreiche Sportmöglichkeiten wie Wandern,  Biken oder Golfen. Doch auch wer etwas für Fitness und Wellness tun möchte, kommt voll auf seine Kosten.

Der Club Aldiana Mirador liegt auf tausend Metern Höhe in Gemeindegebiet von San Bartolomé de Tirajana. Der Flughafen ist eine Stunde weit entfernt, der Dünenstrand von Maspalomas etwa 40 Minuten und auch mehrere Golfanlagen befinden sich in der Nähe, die Golfer mit dem hauseigenen Shuttlebus erreichen können.

Zimmer mit allem Komfort

Alle Zimmer bieten einen weitläufigen Blick ins Tal und sind mit Bad oder Dusche, Telefon, Fernseher, Minibar, Safe, Heizung bzw. Klimaanlage ausgestattet und verfügen über Balkons oder Terrassen mit Panoramablick.

Abseits vom Trubel die Ruhe genießen, dieses Motto gilt auch am Abend. So kann man bei einem Glas Wein in der Kaminecke sitzen und gute Gespräche führen oder den herrlichen Ausblick von der Lobby-Bar aus genießen. Und wer sich hin und wieder ins touristische Getümmel stürzen möchte, kann sich mit dem Shuttlebus in die Touristenhochburg nach Playa del Inglés bringen lassen.

Mit Sport fit bleiben

Radsport und Wandern wird hier ganz groß geschrieben. Geführte Mountainbike- und Radwandertouren führen durch die herrliche Bergkulisse Gran Canarias. Modernste Renn- und Tourenräder stehen im Club bereit. Wanderungen verschiedener Schwierigkeitsgrade werden auf die Kondition der Gäste abgestimmt. Es werden Erlebniswanderungen sowie Touren zu verschiedenen Wandermotiven angeboten und man kann das Hinterland per Quad erkunden. In der Anlage selbst können sich die Gäste bei Tennis, Beach-Volleyball, Bogenschießen, Indoor-Cycling, Aerobic, Nordic Walking oder im Fitness-Studio austoben.

Wellness-Verwöhnprogramme

Die besondere Atmosphäre des Wellness-Centers bezaubert jeden Besucher. Am Pool, umgeben von Wänden aus Vulkangestein kann man herrlich entspannen. Im Winter wird er zum Indoor-Pool umfuktioniert.

Das Angebot des Beautybereichs umfasst Kosmetik und Massagen aber auch Thalasso-Therapie, ayurvedische Ölmassagen oder physiotherapeutische Behandlungen werden angeboten. Sauna, Dampfbad und ein Whirlpool stehen ebenso zur Verfügung wie der Wellnessgarten, Aerobicraum und ein Fitness-Center mit modernen Cardio- und Krafttrainingsgeräten. Ebenfalls im Angebot Entspannungsprogramme mit fernöstlichen Meditations- und Bewegungselementen.

Auch die Gastronomie wird im Aldiana-Mirador gepflegt. Neben dem reichhaltigen Frühstücksbuffet wird auch ein Langschläferfrühstück angeboten. Am Abend kann man Salate und Vorspeisen vom reichhaltigen Buffet wählen, die Hauptspeisen werden nach der Menüwahl von der Live-Cooking-Station serviert. Im Mirador sind die während der Mahlzeiten eingenommenen Tischgetränke wie Bier, Tischwein und Softgetränke und Mineralwasser bereits im Preis enthalten.

Der Aldiana-Club Mirador ist ideal für einen Kurzurlaub oder für einen Wochenend-Aufenthalt und zwar zu hochinteressanten Preisen: Eine und zwei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension 65 €, ab drei Nächte 57 € und ab eine Woche (7 Nächte) 49 € – jeweils pro Person und Tag.

Gelegen im Innern der Insel auf der Höhe des Barrancos von Fataga. Vom Süden kommend nimmt man die Straße nach Fataga bis San Bartolomé de Tirajana. Von den Barrancos de Tirajana und de Fataga aus ist die Anlage bereits von weitem sichtbar.

Weitere Informationen über Tel. 928 123 000, Fax 928 123 023 oder www.aldiana.com.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.