Senatsbesuch beim Windwasserkraftwerk


© EFE

Am 13. April stattete das Präsidium des Senats El Hierros revolutionärem Windwasserkraftwerk und insbesondere dem Windpark einen Besuch ab und ließ sich von Alpidio Armas, Präsident des Betreiberunternehmens Gorona del Viento, alle Einzelheiten des Kraftwerks erklären.

Es soll den Energiebedarf El Hierros in Zukunft allein mit erneuerbaren Energien vollkommen abdecken, sodass die kleine Insel autark sein wird.

Die Senatoren waren beeindruckt von der Kombination der beiden Energiequellen. Senatspräsident Pío García Escudero hob hervor, dass El Hierros Windwasserkraftwerk das Problem der Unbeständigkeit bei der Versorgung allein durch Windenergie überwinde und eine ununterbrochene Stromproduktion ermögliche.

Alpidio Armas wies auf den bisher weniger beachteten Aspekt hin, dass auch die aufwendige Trinkwasserherstellung der Entsalzungsanlagen mit Hilfe des umweltfreundlichen Windwasserkraftwerks nachhaltiger würde.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.