Neue Flüge ab dem 6. Mai


Abkommen zwischen El Hierros Cabildo und Islas Airways

Am 12. April unterzeichneten Tomás Padrón, Cabildo-Präsident von El Hierro, und Miguel Concepción Cáceres, Präsident der Fluggesellschaft Islas Airways ein Abkommen, dass die neuen Flüge auf die kleinste Kanareninsel (das Wochenblatt berichtete) und die gemeinsamen Werbeaktionen unter Dach und Fach brachte.

Demnach wird Islas Airways ab dem 6. Mai freitags und sonntags vom Nordflughafen Teneriffas (Abflug: 12.30 Uhr) nach El Hierro, von El Hierro (Abflug: 13.10 Uhr) nach Teneriffa Nord, von Gran Canaria (Abflug: 16.00 Uhr) nach El Hierro und von El Hierro (Abflug: 17.15 Uhr) nach Gran Canaria fliegen.

Außerdem werden Cabildo und Islas Airways gemeinsam El Hierro vermehrt als Urlaubsziel vermarkten.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.