Hotel Pozo de la Salud wird im Mai renoviert


© Moisés Pérez

Das „Hotel Balneario Pozo de la Salud“ auf El Hierro – übrigens bislang das einzige Kurhotel auf den Kanarischen Inseln – wird Ende April wegen Renovierungsarbeiten für etwa vier Monate geschlossen werden.

Das Hotel, das direkt am Meer liegt und neben Ruhe und Erholung den Gäs­ten Behandlungen mit Wasser aus der Heilquelle „Pozo de la Salud“ bietet, soll mit 700.000 Euro saniert werden, finanziert durch die kanarische Regierung über das Tourismusamt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.