Cabildo-Präsident bestätigt unterseeische Eruption vor El Hierro


© EFE

Alpidio Armas, Cabildo-Präsident von El Hierro, bestätigte: 5 km südlich von La Restinga findet ein unterseeischer Vulkanausbruch statt.

Gegenüber einem regionalen Fernsehsender sagte Alpidio Armas, dabei handele es sich um eine hervorragende Nachricht für die Insel, denn die über lange Zeit aufgestaute Energie würde nun abgebaut.

Der Inselpräsident lud alle Welt auf die kleinste Kanareninsel ein und gab zu verstehen, von der unterirdischen Eruption ginge nicht die geringste Gefahr aus.

Weitere Details in Kürze auf Wochenblatt.ONLINE.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.