Bürgermeister von El Pinar lädt Obama ein


Freude über den Gewinn des NASA Foto-Wettbewerbs

Der Bürgermeister von El Pinar auf El Hierro, zu dessen Gemeinde auch das Fischerdorf La Restinga gehört, in dessen Gewässern der unterseeische Vulkan vor gut einem Jahr ausgebrochen ist, hat bekannt gegeben, dass er dem Direktor der NASA einen Brief schreiben wird.

Washington – Bürgermeister Juan Miguel Padrón Brito will sich bei Charles Bolden dafür bedanken, dass die Luftaufnahme der Südspitze El Hierros und des unterseeisch aktiven Vulkans an dem Wettbewerb der 32 schönsten, von der NASA im Jahr 2012 aufgenommenen Fotos teilnehmen konnte und zum Bild des Jahres gewählt wurde. Bei dieser Gelegenheit wird er den NASA-Chef und den Präsidenten der Vereinigten Staaten, Barack Obama, einladen, die Insel zu besuchen und ihre Schönheit sowie ihr konsequentes Nachhaltigkeitskonzept kennenzulernen. 

Padrón Brito bedankte sich auch bei allen, die via Internet für El Hierro abgestimmt haben.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.