Ana Steele und Christian Grey verbringen Flitterwochen in La Tejita


© Ayto. Granadilla

Einer der Höhepunkte der Verfilmung der „Shades of Grey“-Trilogie wird Ende Februar am Strand von Granadilla abgedreht

Die Produktionsfirma der Verfilmung der Erfolgs-Trilogie „Shades of Grey“ kündigte an, dass zwischen dem 24. und dem 28. Februar auf Teneriffa Dreharbeiten stattfinden. Man habe sich für den idyllischen Strand von La Tejita in Granadilla de Abona entschieden, hieß es in einer Pressemitteilung.

Ende des vergangenen Jahres war bereits durchgesickert, dass sich die Produktion für die Kanarischen Inseln als weiteren Drehort interessieren würde.

Die Regisseurin Sam Taylor-Johnson beantragte Ende Januar bei der Gemeinde die entsprechenden Genehmigungen. Nuria Delgado, Stadträtin für Tourismus, freute sich ungemein und erklärte: „Wir sind sehr zufrieden. Für uns ist der Dreh positiv, und wir werden die Arbeiten so weit wie möglich unterstützen, schließlich bringt uns der Film internationale Werbung.“

Delgado, die mit der Handlung vertraut ist, gab weitere Details bekannt: „Darüber hinaus wird einer der Handlungshöhepunkte, nämlich der Honeymoon von Anastasia Steele und Christian Grey, in unserer Gemeinde verfilmt. Eine internationale Werbung dieses Kalibers ist unbezahlbar, doch für uns kostenlos.“ Jacob Donate, Stadtrat für Umwelt, hob die Bemühungen des Rathauses und der Cabildo-eigenen „Tenerife Film Commission“ hervor, die entscheidend bei der Auswahl des Drehortes mitgewirkt hätten.

Erfolgs-Trilogie

Die erotische Roman-Trilogie der britischen Autorin  Erika Leonard (Pseudonym E.L. James) sorgte wegen ihres pikanten Charakters und der Thematisierung von sadomasochistischen Praktiken in den vergangenen Jahren weltweit für Furore.

Allein in Deutschland verkaufte sich die Trilogie fast sechs Millionen Mal. Derzeit wird der erste Teil verfilmt; die Dreharbeiten starteten im Dezember 2013 in Vancouver mit Jamie Dornan und Dakota Johnson – Tochter von Don Johnson und Melanie Griffith – in den Hauptrollen.

„Shades of Grey“ handelt von einer Studentin, die sich in einen dominanten, gefühlskalten Jungmilliardär verliebt.




Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.