Mai, 2017

24maiAll DayVlach Quartett

Details

Konzert des Prager Streichquartetts

Gran Canaria – Das erste Vlach Streichquartett wurde 1949 in Prag von dem Geiger, Dirigenten und Musikpädagogen Josef Vlach mit Musikern des Tschechischen Kammerorchesters gegründet. Das aktuelle Quartett rief dessen Tochter, die Geigerin Jana Vlachová 1982 ins Leben. Neben ihr sind die derzeitigen Mitglieder der Geiger Karel Stadtherr, der Bratschist Jiří Kabát und der Cellist Mikael Ericsson.

Am 24. Mai um 20.00 Uhr spielen die vier im Teatro Pérez Galdós.

Eintritt 16-25 Euro

Kartenverkauf: www.entradas.com

Mehr

Zeit

All Day (Mittwoch)

Ort

Teatro Pérez Galdós

Plaza Stagno, 1, 35002 Las Palmas de Gran Canaria, Las Palmas

Schreibe einen Kommentar

*