Dezember, 2019

22dez20:00Trio Atenea

Details

Weihnachtskonzert in Puerto de la Cruz

Teneriffa – Aus Liebe zur klassischen Musik haben sich drei professionelle Musiker zum Trio Atenea zusammengefunden. Sie wollen mit hingebungsvollem Engagement den bestmöglichen Klang der Kompositionen aus unterschiedlichen Ländern präsentieren.

Das Ensemble besteht aus einer Pianistin, einem Tenor und einer Sopranistin. Sie interpretieren Arien aus Opern, Oratorien, Zarzuelas sowie andere klassische Musik, außerdem auch Lieder aus Musicals, und zwar in neun Sprachen: Italienisch, Spanisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Latein, Russisch, Chinesisch, Japanisch.

Die Pianistin, Ana Laura Simoes, graduierte am staatlichen Konservatorium von Teneriffa und ist bereits seit mehr als einem Jahrzehnt als Pianistin und Lehrerin tätig. Sie arbeitet als Klavierlehrerin am privaten Konservatorium in Santa Cruz. Mit ihrem leidenschaftlichen Spiel fasziniert sie.

Der Tenor Néstor Galván hat am Konservatorium von Teneriffa die höchsten Qualifikationen erworben. Sein Stil wurde durch die Ausbildung bei Lehrern wie der Sopranistin Montserrat Caballé, Plácido Domingo und Celso Albelo geprägt. Er ist bereits als Solist im Auditorio von Teneriffa aufgetreten.

Die Sopranistin Qingmei Liao-Wörmer, aus China, verleiht diesem lyrischen Trio mit ihrer außergewöhnlich schönen Stimme einen exotischen und multikulturellen Touch. Qingmei singt in sieben Sprachen. Sie studierte bei Professoren wie María Orán, Judith Pezoa und Francesco Ercolani

Zweifellos wird dieses Trio Liebhaber klassischer Musik begeistern.

Nach einem erfolgreichen Konzert in Teatro Timanfaya kürzlich findet am 22. Dezember um 20.00 Uhr ein Weihnachtskonzert in der Skandinavischen Kirche in Puerto Cruz (hinter der Post) statt. Der Eintritt kostet 10 Euro. Auf dem Programm stehen traditionelle Weihnachtslieder wie Adeste, Fideles, Es ist ein Ros entsprungen, Les anges dans nos campagnes, O, Holy Night. etc

Mehr

Zeit

(Sonntag) 20:00

Ort

Puerto de la Cruz

Puerto de la Cruz, Teneriffa

Schreibe einen Kommentar

*