August, 2019

16augAll DayRomería de San Roque

Details

In Garachico

Teneriffa – Romerías sind die traditionellen Erntedankfeste der Insel, doch gefeiert wird nicht nur nach der Ernte, sondern speziell am Tage des jeweiligen Schutzheiligen der Ortskirche.

Der Küstenort Garachico im Norden von Teneriffa feiert im Sommer das große Fest zu Ehren des Schutzpatrons San Roque.

Höhepunkt der Festlichkeiten ist der Trachtenumzug, „Romería“, der jedes Jahr am  16. August stattfindet.

Los geht es schon frühmorgens mit dem religiösen Teil des Festes. Ab etwa 14.00 Uhr ziehen dann die in kanarische Trachten gekleideten Teilnehmer des großen Festumzugs mit geschmückten Viehwagen, Wein und Folkloremusik durch die Altstadtstraßen und -gassen.

Mehr

Zeit

All Day (Freitag)

Ort

Garachico

Garachico, Tenerife

Schreibe einen Kommentar

*