April, 2019

17aprAll DayRomería de San Marcos in Tegueste

Details

Folklore- und Trachtenfest am 5. Mai

Teneriffa – Romerías sind die traditionellen Erntedankfeste der Insel, doch gefeiert wird nicht nur nach der Ernte, sondern speziell am Tage des jeweiligen Schutzheiligen der Ortskirche.

San Marcos ist jedes Jahr der erste Schutzpatron, zu dessen Ehren gefeiert wird. Der schöne folkloristische Umzug findet am Sonntag, dem 5. Mai in Tegueste – dieses Jahr zum 51. Mal – statt.

Diese Romería ist inselweit berühmt für die Festwagen beim Umzug, die mit handwerklichen Mosaiken aus Körnern und Früchten geschmückt sind. Die „Carretas“ (Wagen) und „Barcos“ (Schiffe) können am Montag danach in einer Ausstellung bewundert werden.

Mehr

Zeit

All Day (Mittwoch)

Ort

Tegueste

Tegueste, Teneriffa

Schreibe einen Kommentar

*