Juni, 2022

22jun(jun 22)16:0028(jun 28)23:55Romería & Corpus ChristiFiestas in La Orotava

Die Sandkünstler legen dieser Tage letzte Hand an, um das riesige Sandbild auf dem Rathausplatz zu vollenden. Foto: Moisés Pérez

Details

Mit dem Folkloreumzug „Romería“ erreicht die Festzeit in La Orotava am 26. Juni ihren Höhepunkt

Teneriffa – In La Orotava beginnt am 22. Juni die große Festwoche. Anlass ist das kirchliche Fronleichnamsfest, das in der Stadt traditionell mit Blüten- und Sandteppichen gefeiert wird. Jedes Jahr strömen Tausende Besucher nach La Orotava, um diese Kunstwerke zu bewundern. Nach zwei Jahren Pause werden am 23. Juni endlich wieder die prächtigen und farbenfrohen Blütenteppiche in den kopfsteingepflasterten Straßen angefertigt; 35 an der Zahl sind es dieses Jahr. Rund um den Platz vor dem Rathaus werden Tausende Besucher auch das über 800 Quadratmeter große Sandbild bewundern, das aus Lavakörnern aus den Cañadas und in diesem Jahr auch Vulkanasche von La Palma angefertigt wurde. Noch am selben Abend wird es von der Prozession zerstört.

Der Tagesablauf ist am 23. Juni wie folgt: Um 7.15 Uhr findet eine Eucharistie in der Kirche La Concepción statt. Anschließend beginnen die „Alfombristas“ mit der Anfertigung der Blumenteppiche in den Straßen Cólogan, Colegio und Carrera del Escultor Estévez, die zwischen der Kirche und dem Rathausplatz ein Dreieck bilden. Am Nachmittag können die fertigen Kunstwerke in all ihrer Pracht bewundert werden. Um 18.30 Uhr findet eine weitere Eucharistie statt, in deren Anschluss die Prozession über die Blumen- und Sandbilder hinwegzieht.

Weitere wichtige Termine im Festkalender von La Orotava sind:

Fr., 24. Juni (spätabends): Trachtentanzfest „Baile de Magos“ mit Folkloremusik und Tanz bis spät in die Nacht hinein.

Sa., 25. Juni: Vieh­ausstellung und -segnung auf dem Messegelände bei Las Dehesas. Am Abend findet ein Feuerwerk und ein Konzert von „Son 21“ statt.

So., 26. Juni, ab ca. 13.00 Uhr: Trachtenumzug „Romería“ mit geschmückten Viehwagen, Folklore, Tanz und Musik durch die Straßen der Stadt. Ab 19.00 Uhr: „Baile de Romería“.

Di., 28. Juni, 21.30 Uhr: Konzert der Folkloregruppe „Los Sabandeños“ (Plaza Franchy Alfaro). Der Eintritt ist frei.

Mehr

Zeit

22 (Mittwoch) 16:00 - 28 (Dienstag) 23:55

Schreibe einen Kommentar

*