April, 2019

12apr(apr 12)20:3021(apr 21)13:00Prozessionen in der Karwoche auf Teneriffa (Puerto de la Cruz)

Details

Die Karwoche ist das wichtigste und aufwendigste religiöse Fest in Spanien, und das Leiden, Sterben und die Auferstehung Christi werden teils als religiöses Schauspiel inszeniert, das mit der Fastenzeit beginnt und am Ostersonntag seinen Höhepunkt erreicht.

Auch auf Teneriffa finden in allen größeren Gemeinden in der Karwoche Prozessionen statt. Hier eine Auswahl:

Puerto de la Cruz

Fr., 12. April, 20.00 Uhr: Prozession von der Kirche Peña de Francia.

Palmsonntag, 14. April, 10.30 Uhr: Prozession des Einzugs Jesu in Jerusalem; 11.00 Uhr: Palmsegnung in der Kirche San Francisco und anschl. Prozession bis zur Kirche Peña de Francia.

Montag, 15. April, 20.15 Uhr: Prozession Kirche Ntra. Sra. de la Peña.

Dienstag, 16. April, 20.00 Uhr: Prozession von der Kirche San Francisco.

Mittwoch, 17. April, 20.15 Uhr: Prozession von der Kirche Ntra. Sra. de la Peña.

Gründonnerstag, 18. April, 20.15 Uhr: Prozession von der Kirche Ntra. Sra. de la Peña.

Karfreitag, 19. April, 5.00 Uhr: Prozession von der Kirche Ntra. Sra. de la Peña. 5.45 Uhr: Via Crucis. 20.15 Uhr: „Procesión Magna“ von der Kirche Peña de Francia. 22.00 Uhr: Schweige-Prozession von der Kirche Ntra. Sra. de la Peña.

Ostersonntag, 21. April, 11.00 Uhr: Eucharistie; 12.00 Uhr: Auferstehungsprozession von der Kirche Peña de Francia.

Viele Gemeinden stellen für die „Semana Santa“ Programmhefte zusammen, in denen alle Termine notiert sind. Die Programmhefte sind im Rathaus, in den Touristeninformationsbüros und als Download auf den Websites erhältlich.

Mehr

Zeit

12 (Freitag) 20:30 - 21 (Sonntag) 13:00

Ort

Verschiedene Locations

Schreibe einen Kommentar

*