Oktober, 2019

04okt(okt 4)0:0010jul(jul 10)0:00Philharmonieorchester Gran Canaria startet in die Spielzeit 2019/2020

Mehr

Details

Anlässlich seines 250. Geburtstags stehen vier Sinfonien von Beethoven im Saison-Programm

Gran Canaria – Im Oktober beginnt die Spielzeit 2019/2020 des Philharmonieorchesters von Gran Canaria unter Chefdirigent Karel Mark Chichon, die den Titel „Nuevos horizontes“ trägt.

Zwischen dem 4. Oktober 2019 und dem 10. Juli 2020 stehen 19 Konzerte auf dem Spielplan des OFGC, und die Orchesterleitung erhofft sich durch das äußerst attraktive Programm mit renommierten Künstlern auch neue Abonnenten.

Unter den Solisten in der kommenden Saison sind ebenfalls bekannte Namen. Die venezolanische Pianistin und Improvisationskünstlerin Gabriela Montero, die Mozarts Klavierkonzert Nr. 21 spielen wird, und der britische Cellist Steven Isserlis, der das Cellokonzert von E. Elgar interpretieren wird, sind nur zwei davon.

Anlässlich des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven, der im kommenden Jahr gefeiert wird, hat Karel Mark Chichon vier Sinfonien (Nr. 1, Nr. 2, Nr. 4 und Nr. 6 „Pastorale“) in das Saisonprogramm aufgenommen.

Zur Saisoneröffnung spielt das Orchester am 4. Oktober um 20.00 Uhr im Auditorio Alfredo Kraus in Las Palmas de Gran Canaria unter der Leitung von Karel Mark Chichon L.v. Beethovens Sinfonie Nr. 1 und die Sinfonie Nr. 1 von G. Mahler.

Der komplette Spielplan der Saison kann über www.ofgrancanaria.com abgerufen werden.

Karten ab 13 Euro können über die Verkaufsstellen am Auditorio Alfredo Kraus und Teatro Pérez Galdós sowie über www.ofgrancanaria.com erworben werden. Für Senioren über 65, Studenten und junge Klassikfans unter 26 gibt es Preisnachlässe.

Zeit

Oktober 4 (Freitag) 0:00 - Juli 10 (Freitag) 0:00

Ort

Auditorio Alfredo Kraus

Avda. Príncipe de Asturias, s/n, 35010 Las Palmas de Gran Canaria, Las Palmas

Schreibe einen Kommentar

*

Scroll Up