Dezember, 2018

07dez(dez 7)0:0614(dez 14)0:06Philharmonieorchester GC

Details

Am 14. Dezember mit Marimba-Virtuose Conrado Moya

Gran Canaria – Konzerte des Philharmonieorchesters von Gran Canaira (OFGC) im Auditorio Alfredo Kraus in Las Palmas de Gran Canaria:

Günter Herbig, der in Deutschland geborene, international bekannte OFGC-„Veteran“ dirigiert am 7. Dezember die Slawischen Tänze op.46 sowie die Sinfonie Nr. 8 von Antonín Dvořák.

Am 14. Dezember erwartet das Publikum ein ebenfalls außergewöhnliches Konzert. Conrado Moya gehört zu der neuen Generation von Virtuosen, deren Repertoire und Spieltechnik die Marimba zu neuer Blüte führt. Das Instrument gehört, wie Xylophon und Vibraphon, zu den Stabspielen und ist bekannt für seine volle, warme Klangqualität. Conrado Moya, 1989 in Alicante geboren, studierte Marimba am Konservatorium Stuttgart und an der Hanns Eisler Hochschule für Musik in Berlin. Heute tritt er weltweit als Solokünstler und mit Orchesterbegleitung auf, arbeitet als Dozent, gewann bereits zahlreiche Preise und veröffentlichte 2014 seine erste Solo-CD „Silentium“.

Unter der Leitung von Guillermo García Calvo spielt er als Solist auf der Marimba das Klavierkonzert von Rodrigo sowie die 1. Sinfonie von Bruckner.

Kartenverkauf: www.mgticket.com

Mehr

Zeit

7 (Freitag) 0:06 - 14 (Freitag) 0:06

Ort

Auditorio Alfredo Kraus

Avda. Príncipe de Asturias, s/n, 35010 Las Palmas de Gran Canaria, Las Palmas

Schreibe einen Kommentar

*