März, 2019

12mär(mär 12)20:0016(mär 16)23:59Norma

Details

Bellinis tragische Oper im Teatro Pérez Galdós

Gran Canaria – Die tragische Oper in zwei Akten von Vincenzo Bellini feierte 1831 in der Mailänder Scala Premiere. Sie erzählt die Geschichte der Priesterin Norma, die den römischen Prokonsul Pollione, mit dem sie bereits zwei Kinder hat, liebt. Als dieser sich wiederum in die Novizin Adalgisa verliebt und mit ihr flüchten will, kommt es zu einem Aufeinandertreffen der drei, und Norma schwört Rache.

Unter der Leitung von Olga Santana führen Solistinnen und Solisten wie die bekannte spanische Sopranistin Yolanda Auyanet (Norma), Paola Gardine (Adalgisa) und Alfred Kim (Pollione) zusammen mit dem Philharmonieorchester und dem Opernchor von Las Palmas de Gran Canaria Bellinis hochdramatisches Werk am 12., 14. und 16. März jeweils um 20.00 Uhr im Teatro Pérez Galdós in Las Palmas auf.

Eintritt: 15-100 Euro

Karten: www.mgticket.com

Mehr

Zeit

12 (Dienstag) 20:00 - 16 (Samstag) 23:59

Ort

Teatro Pérez Galdós

Plaza Stagno, 1, 35002 Las Palmas de Gran Canaria, Las Palmas

Schreibe einen Kommentar

*