März, 2020

03mär(mär 3)20:0031(mär 31)0:00L’elisir d’amore & Aida

Details

Opern im Teatro Pérez Galdós

Gran Canaria – Mit „L’elisir d’amore“ von Gaetano Donizetti bringt das Teatro Pérez Galdós am 3., 5. und 7. März jeweils um 20.00 Uhr eine der tragikomisch-romantischen Opern des italienischen Komponisten auf die Bühne. Nemorino (Iván Ayón Rivas) ist ein naiver junger Bauer, der mithilfe eines Liebestranks die schöne Gutsbesitzerin Adina (Maria Mudryak) erobern will. Nach vielen Verwicklungen bekommt am Ende jeder, was er verdient – ganz nach guter alter Belcanto-Tradition.

Das Orquesta Filarmónica de Gran Canaria (OFGC), der Coro de Amigos Canarios de la Ópera (ACO) und die Pianistin Olga Nevalainen spielen unter Leitung von Olga Santana in der Produktion der Nausica Opera Internacional de Parma.

Am 31. März, sowie am 3. und 5. April folgt, auch jeweils um 20.00 Uhr, Giuseppe Verdis berühmte Oper Aida. In dieser aktuellen Inszenierung des ACO, ebenfalls unter Leitung von Olga Santana, erzählt die Protagonistin die Liebesgeschichte zwischen der versklavten äthiopischen Königstochter Aida (María José Siri) und dem ägyptischen Heerführer Radamès (Alfred Kim). Dieser muss sich zwischen seiner Liebe zu Aida und seiner Loyalität dem Pharao (Anooshah Golesorkhi) gegenüber entscheiden, der ihn mit seiner Tochter Amneris (Elina Garança) verheiraten will. Am Ende stellt Radamès sich der Gerichtsbarkeit seines Volkes und wird verurteilt, lebendig begraben zu werden.

Eintritt: jeweils 15-100 Euro Karten: www.mgticket.com

Mehr

Zeit

3 (Dienstag) 20:00 - 31 (Dienstag) 0:00

Ort

Teatro Pérez Galdós

Plaza Stagno, 1, 35002 Las Palmas de Gran Canaria, Las Palmas

Schreibe einen Kommentar

*