Februar, 2020

05feb(feb 5)17:0019(feb 19)0:00Klavierkonzerte und Matinee Concerts

Details

Teneriffa – Im Rahmen der Konzertreihe, die vom Kulturverband Reyes Bartlet von ­ Puerto de la Cruz veranstaltet wird, spielt der Pianist Javier Laso am 5. Februar um 17.00 Uhr Kompositionen von F. Mompou (Variationen über ein Werk von Chopin), A. Ginastera (Drei Argentinische Tänze) und M. de Falla (Fantasia Baetica). Das Konzert findet im Konzertsaal „Sala Taoro“ an der Carretera Taoro (Gabelung Calle Suecia, bei der English Library, hinter Hotel San Antonio) statt.

Am 12. Februar um 17.00 Uhr treten Fernando Campero (Bariton) und Maria Eugenia Jaubert (Klavier) auf.

Am 19. Februar um 17.00 Uhr spielt Pianist Valerij Petasch sein romantisches Repertoire mit Werken von Chopin, Skrjarbiin und Rachmaninow.

Sonntagskonzerte

Die Konzertreihe „Matinee Concerts“ des Kulturverbands Reyes Bartlet wird auch 2020 fortgesetzt. Jeden Sonntagmittag um 12.00 Uhr findet ein Konzert im Sala Timanfaya (Calle Las Damas) in Puerto de la Cruz statt.

9. Februar: Konzert des „Dúo Texturas“ (Cello und Klavier) mit Werken von Fauré und Dvořák.

16. Februar: Konzert des „Trío Nesoi“ (Cello, Klarinette, Klavier) mit Werken von Rota und Bruch. Karten gibt es in der Buchhandlung Masilva (Calle Pérez Zamora 17), bei Cloe Complementos (Avenida Familia Betancourt y Molina), im Büro des CIT (Calle Puerto Viejo 13) und am Veranstaltungsort eine Stunde vor Konzertbeginn.

Mehr

Zeit

5 (Mittwoch) 17:00 - 19 (Mittwoch) 0:00

Ort

Verschiedene Locations

Schreibe einen Kommentar

*