Oktober, 2018

24oktAll Day„Immer mehr“

Details

Teneriffa – Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Teneriffa-Süd lädt am 25. Oktober um 18.00 Uhr im Haus der Begegnung zu einem Konzert mit dem Liedermacher Andreas Hüttner und seiner Band ein.

„Immer mehr“ – so hat Andreas Hüttner sein aktuelles Programm mit Tagebuchliedern überschrieben. Er ist ein Songpoet, der seine Lieder in deutscher Sprache singt. In jedem Stück nimmt er seine Zuhörer auf eine ganz spezielle Reise mit und beschreibt die vielen kleinen Dinge im großen Lebenskreislauf. Es geht um Liebe und um Verlassenwerden, um Trauer und um Hoffnung, um Familienglück und um den Kreislauf der Natur.

Durch seine Interpretation haben die Zuhörer das Gefühl, viel von dem hier Beschriebenen so oder so ähnlich erlebt zu haben. Sie fühlen sich aufgehoben und mitgenommen auf eine Reise zu sich selbst.

Andreas Hüttner studierte unter anderem Gitarre an der Musikhochschule Berlin. Seine Lieder sind getragen von weiten Melodiebögen und interessanten harmonischen Wendungen.

Der Eintritt kostet 10 Euro.

Das Haus der Begegnung der Evangelischen Gemeinde befindet sich in Playa de las Américas,  im Shopping Center Salytien, Av. Rafel. Puig Lluvina 37, im Untergeschoss.

Mehr

Zeit

All Day (Mittwoch)

Ort

Haus der Begegnung

Playa de las Américas, im Shopping Center Salytien, Av. Rafel. Puig Lluvina 37, Teneriffa

Schreibe einen Kommentar

*