Februar, 2020

20feb(feb 20)10:0029mär(mär 29)18:00Frauen und der Nobelpreis

Mehr

Details

Gran Canaria – Seit dem 11. Februar, dem „Internationalen Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft“ ist die Ausstellung „Mujeres Nobel“ in einigen Museen auf Gran Canaria zu sehen. Im Casa de Colón (Kategorie Wissenschaft), dem Casa-Museo Pérez Galdós (Kategorie Literatur) und im Casa-Museo León y Castillo in Telde (Kategorie Frieden) werden die Frauen vorgestellt, die in den fünf Disziplinen Literatur, Frieden, Physik, Chemie und Medizin den Nobelpreis erhalten haben. Die Ausstellung, die international bereits über 500.000 Besucher sahen, verdeutlicht „die Kluft der Geschlechter bei den Nobelpreisen, die wiederum die anhaltende ungleiche Behandlung von Frauen und Männern in der Gesellschaft, insbesondere in den Bereichen Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik widerspiegelt“. Bis zum 29. März präsentieren die drei genannten Museen neben den beeindruckenden Biografien der Preisträgerinnen, die sich in Männerdomänen durchsetzten, auch ihre Werke, Entdeckungen oder Arbeiten, für die die „Mujeres Nobel“ ausgezeichnet wurden.

Öffnungszeiten:

Casa de Colón: Mo-Sa 10-18 Uhr, So 10-15 Uhr

Casa-Museo Pérez Galdós und Casa-Museo León y Castillo in Telde: Di-So 10-18 Uhr

Montags geschlossen Weitere Informationen finden Sie auf www.grancanariacultura.com

Zeit

Februar 20 (Donnerstag) 10:00 - März 29 (Sonntag) 18:00

Ort

Verschiedene Locations

Schreibe einen Kommentar

*

Scroll Up