September, 2018

21sep(sep 21)11:3629(sep 29)11:36Filmmusikfestival 2018: Aliens und unerklärliche Phänomene

Details

Die Karten für die beiden Sinfoniekonzerte von Fimucité können schon jetzt erworben werden

Teneriffa – Im September findet in Santa Cruz de Tenerife erneut das Filmmusikfestival „Fimucité“ (Festival Internacional de Música de Cine de Tenerife) statt, und der Kartenverkauf für die beiden wichtigsten Programmpunkte, die Konzerte mit dem Sinfonieorchester von Teneriffa im Auditorio de Tenerife, hat bereits begonnen.

Im Rahmen der 12. Ausgabe des Filmmusik-Events wird das Sinfonieorchester Teneriffa unter Leitung von Festivaldirektor Diego Navarro und unter Mitwirkung des Tenerife Film Choir am 28. September das Konzert mit dem Titel „Unheimliche Begegnung der dritten Art“ mit der von John Williams komponierten Filmmusik des Klassikers von Steven Spielberg aus dem Jahr 1977 spielen. Dazu werden Ausschnitte des Films auf eine Großleinwand projiziert.

Das Abschlusskonzert von Fimucité 2018 wird am 29. September unter dem Titel „Die Wahrheit ist irgendwo da draußen“ in Anlehnung an die Science-Fiction-Serie „Akte X“ stattfinden. Auf dem Programm für diesen Abend steht Musik aus Filmen wie „Mars Attacks!“, „Contact“, „Abyss“, „Starman“, „The Thing“ und natürlich „Akte X“. Die Leitung des Sinfonieorchesters übernimmt für das Abschlusskonzert der britische Komponist und Dirigent Ben Foster, der unter anderem die Musik für die britische Science-Fiction-Serie „Torchwood“ komponierte.

Ein weiterer Ehrengast der 12. Ausgabe von Fimucité ist die US-amerikanische Komponistin Laura Karpman, die unter anderem die Musik für den Spielberg-Film „Taken“ schrieb, aus dem mehrere Stücke beim Abschlusskonzert am 29. September zu hören sein werden.

Zum Auftakt des Festivals am 21. September wird der französische Pianist, Arrangeur, Komponist und Musikproduzent Jean-Michel Bernard zusammen mit der japanischen Sängerin Kimiko Ono im Teatro Leal in La Laguna ein Klavierrezital geben. Der Kartenvorverkauf für dieses Konzert hat noch nicht begonnen.

Die Karten für die beiden Sinfoniekonzerte des Filmmusikfestivals können über auditoriodetenerife.com ab 26 Euro erworben werden. Weitere Neuigkeiten zum Festival werden zeitnah auf fimucite.com bekannt gegeben.

Mehr

Zeit

21 (Freitag) 11:36 - 29 (Samstag) 11:36

Schreibe einen Kommentar

*