Juni, 2018

01junAll DayDas Philharmonieorchester spielt Brito und Berlioz

Details

Unter der Leitung des deutschen Dirigenten Christoph König

Gran Canaria – Am 1. Juni um 20.00 Uhr spielt das Philharmonieorchester von Gran Canaria unter der Leitung von Christoph König im Auditorio Alfredo Kraus zum ersten Mal das Werk „Stabat Mater“ des von Gran Canaria stammenden Komponisten Francisco Brito (1943-2008). Als Solistin singt auf dieser Premiere die Mezzosopranistin Raia Lubomirova.

Des Weiteren steht die Fantastische Symphonie op. 14 (Épisode de la vie d’un artiste, symphonie fantastique en cinq parties) von Hector Berlioz auf dem Programm, mit der der französische Komponist 1830 die Programmmusik begründete und die als eines der bedeutendsten Werke der Romantischen Musik überhaupt gilt.

Karten: www.mgticket.com

Mehr

Zeit

All Day (Freitag)

Schreibe einen Kommentar

*