Juni, 2018

13junAll DayClair Obscur & Blumina

Details

Vier Saxofone und ein Klavier

Gran Canaria – Seit der Renaissance bezeichnet der Begriff „Hell-Dunkel“ das Spiel mit den extremen Kontrasten, um die Ausdruckskraft dramatisch zu steigern. Und seit der Gründung des Quartetts vor 15 Jahren ist es das Ziel der vier Saxofonisten von Clair Obscur, die maximale Ausdruckskraft zu erreichen. Da sie es hierin zu wahrer Meisterschaft gebracht haben, gilt die deutsche Formation heute als eine der besten ihrer Art und feiert mit schöner Regelmäßigkeit Welterfolge. Ebenso erfolgreich ist die außergewöhnliche Pianistin Elisaveta Blumina.

Am 13. Juni um 20.00 Uhr geben die Ausnahmemusiker ein gemeinsames Konzert im Teatro Pérez Galdós. Auf dem Programm stehen Werke von Stravinsky, Shostakovich, Fazil Say, Bernstein und Gershwin.

Eintritt: 2-25 Euro

Kartenverkauf: www.mgticket.com

Mehr

Zeit

All Day (Mittwoch)

Schreibe einen Kommentar

*