Januar, 2020

23jan(jan 23)10:0010feb(feb 10)19:00Ausstellung von Heide Marie Fahleim Museo del Pescador in Puerto de Santiago

Details

Teneriffa – Die deutsche Malerin Heide Marie Fahle stellt derzeit im Museo del Pescador in Puerto de Santiago aus. Die Gemäldesammlung besteht aus Bildern, die die Berlinerin in Öl, Acryl, Aquarell oder anderen Techniken geschaffen hat. Nach dem Studium an der Hochschule für bildende Künste in Berlin arbeitete Heide Marie Fahle zunächst für eine große Fluggesellschaft und nach ihrer Übersiedelung nach Teneriffa in der Touristikbranche. In den 80er-Jahren nahm sie ihre künstlerische Tätigkeit als Schülerin der ebenfalls auf Teneriffa lebenden, international anerkannten Malerin und Bildhauerin Vicki Penfold wieder auf. Es folgte die Teilnahme an Kursen in Salzburg, London, Hamburg und Berlin. Ihre Ausstellung mit dem Titel „Rumor de Colores“ kann bis 10. Februar besichtigt werden.

Geöffent Mo.-Fr. 10.00-13.00 u. 16.00-19.00 Uhr, Sa. 10.00-13.00 Uhr

Mehr

Zeit

Januar 23 (Donnerstag) 10:00 - Februar 10 (Montag) 19:00

Ort

Museo del Pescador

Av. 5º Centanario, 14, 38683 Santiago del Teide, Santa Cruz de Tenerife

Schreibe einen Kommentar

*