Kandidaturverdächtig

Der derzeitige Justizminister im spanischen Kabinett, der von Gran Canaria stammende Fernando López Aguilar, erklärte kürzlich in einem Radiointerview, es könne wohl niemandem der politisch und sozial engagiert ist missfallen, Präsident der Region zu werden, in der er geboren wurde.

Quertreiber

Der Fraktionssprecher der Sozialisten im spanischen Kongress, Alfredo Pérez Rubalcaba, wirft der konservativen Opposition vor, die Verhandlungen des Präsidenten Zapatero mit der EU vorsätzlich zu torpedieren.

Fernsehen bestimmt Kinderwünsche

Spaniens Kinder scheinen im EU-Vergleich am meisten durch TV-Spots beeinflusst zu werden. Jüngsten Studien zufolge geben 94% zu, die Geschenke, die sie sich zu Weihnachten oder ihrem Geburtstag wünschen, ausgewählt zu haben, nachdem sie sie in der Fernseh-Werbung gesehen hatten. EU-weit liegt der Prozentsatz bei 69%.

Spendenanreiz

Casimiro Curbelo, Präsident der Inselverwaltung von La Gomera ist bekannt dafür, die Dinge von ihrer praktischen Seite zu betrachten. Jetzt hat er vorgeschlagen, Blutspendern eine gewisse Entschädigung zu zahlen, nachdem eine kürzliche Aktion der kanarischen Regierung zur freiwilligen Blutspende mit relativ magerem Ergebnis zu Ende gegangen war.