Parteiinterne Kommission

Madrid – Die Regierungspartei PP hat beschlossen, die Gründung eines parteiinternen Antikorruptionsbüros zu beschleunigen.

Anlass ist das Versagen der innerparteilichen Instanzen angesichts verschiedener Hinweise aus der Partei auf Veruntreuung und auf die Schweizer Konten von Ignacio González. Bei […]

Gemeinsame Antwort

Madrid – Das Auftauchen neuer Korruptionsfälle, welche die Regierungspartei Partido Popular betreffen, haben die sozialistische PSOE sowie die liberale Ciudadanos veranlasst, die PP gemeinsam zur Aufstellung von Maßnahmen zur „demokratischen Regenerierung“ aufzufordern.

Beide politischen Gruppen haben sich darauf […]