EU-Gebiete in äußerster Randlage werden vom Juncker-Plan profitieren

Der kanarische Regionalpräsident Fernando Clavijo übernimmt den Vorsitz der Präsidentenkonferenz

Französisch-Guayana – Ende Oktober wurde in Französisch-Guayana die Zukunft der EU-Gebiete in äußerster Randlage definiert. An dem Gipfeltreffen in Cayenne nahmen hochstehende Vertreter der acht Gebiete – Französisch-Guayana, Guadeloupe, Martinique, […]

Die EU rät zu Strukturreformen

Brüssel/Kanarische Inseln – Die EU-Kommission hat den europäischen Gebieten mit „geringem Wachstum“ – darunter die spanischen Regionen Andalusien, Kastilien-La Mancha, Murcia, die Kanarischen Inseln und Melilla – zu Strukturreformen geraten, um mehr investitionsbereite Unternehmen anzuziehen.

Vor einigen Tagen […]

EU finanziert kanarische Sonnenstudie

Der Europäische Forschungsrat vergibt eine „ERC Advanced Investigators Grant“-Förderung an Professor vom IAC

Kanarische Inseln – Der Solar-physiker und Forschungsprofessor am Kanarischen Astrophysikalischen Institut IAC, Javier Trujillo Bueno, erhält vom Europäischen Forschungsrat (ERC) eine millionenschwere fünfjährige Förderung für die […]