Vier Canarios unter den 1.000 Reichsten des Landes


© WB

Kanarische Inseln – Die spanische Version von „Forbes“ hat die Liste der tausend reichsten Spanier veröffentlicht, die von Inditex-Gründer Amancio Ortega mit einem Vermögen von 71 Milliarden Euro angeführt wird. Auf der Liste finden sich auch vier Canarios: Eustasio Antonio López González (Grupo Lopesan, 700 Mio. Euro), Ram Bhavnani (Casa Kishoo, 300 Mio. Euro), Juan Miguel Sanjuán y Jover (Satocan, 300 Mio. Euro) und Javier Suárez López (Kalise Menorquina, 150 Mio. Euro).




Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz