Fußballstar Cristiano Ronaldo beschenkte seine Gäste mit goldenen Bällen


Fußballer Cristiano Ronaldo mit dem goldenen Fußball, der ihn im Dezember 2016 zum vierten Mal zum besten Fußballer der Welt machte. Foto: EFE

Noble Geschenke

Der Stürmerstar des Real Madrid, Cristiano Ronaldo, legt die vielen Millionen, die er mit dem Fußball verdient, offensichtlich vernünftig an. Vor einem Jahr hat er in seiner Heimatstadt Funchal auf Madeira und in Lissabon seine Hotels „Pestana CR7“ eröffnet. Jetzt wollte er den ersten Jahrestag mit einem „originellen“ Geschenk an die Gäste seiner Hotels begehen – mit Repliken des goldenen Fußballs, den er mehrfach gewonnen hat, und natürlich mit einer persönlichen Unterschrift. Das Hotel Pestana CR7 Funchal wurde im Juli 2016 eröffnet und richtet sich, ausgestattet mit neuester digitaler Technik, speziell an das jüngere Publikum. Die Preise betragen ab 220 Euro für ein Zimmer „CR“, bis 690 Euro für die „CR Suite“.

 




Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz