Neues Hotel bei Montaña Roja


© WB

Ich kenne Teneriffa seit 20 Jahren. Leider hat sich die Insel sehr zu ihrem Nachteil verändert. Es wurde zu viel zubetoniert. Ich wäre froh, wenn man wenigstens die Gegend um den Berg Montaña Roja in Ruhe ließe. Ich möchte außerdem zu bedenken geben, dass es dort sehr oft sehr windig ist, und dass viele Touristen einen ständigen starken Wind gar nicht so gerne haben.

Und bitte in El Médano die Holzpromenade nicht auf eine Steinpromenade umtauschen. Auf Holz geht man weicher, und es schaut heimeliger aus.

Gertraud Kadur
Linz

Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz