Sightseeing mit allen fünf Sinnen


© WB

La Orotava stellt neuen Stadtführer vor

In La Orotava weiß man um die Bedeutung des Tourismus und so ist der Stadtrat bemüht, den Gästen, die die schöne Stadt im Norden besuchen, immer wieder Neues zu präsentieren.

Unter dem Motto „La Orotava, wer sie kennt, liebt sie“ präsentiert sich die Stadt in einem neuen Führer jetzt als Erlebnis für alle fünf Sinne.

Der Duft von gemahlenem Getreide in der Gofio-Mühle, die Klänge der Kirchenglocken, die rauen Steine, das glatte Holz der alten Herrenhäuser und die schmackhaften Gerichte der lokalen Gastronomie und der Weingüter sind einige Beispiele für das neuartige Erlebnis des Sightseeings in La Orotava.

Der Stadtführer lädt ein zum Sehen, Hören, Riechen, Tasten, Schmecken und Fühlen, sodass der Besucher die Stadt intensiver erlebt.

50.000 Führer der „fünf Sinne“ wurden gedruckt und sollen über die Touristeninfobüros zum Preis von 50 Cent verkauft werden.

 Wie Vizebürgermeister Francisco Linares erklärte, will die Stadtverwaltung erreichen, dass die Besucher länger in La Orotava verweilen, sich mehr Zeit für das Kennenlernen der Stadt nehmen und schließlich auch in den ortsansässigen Geschäften und Restaurants für klingelnde Kassen sorgen.

Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.