Hotel in La Tejita


© WB

Dass der geplante Hotelbau am Tejita-Strand die Emotionen hochgehen lässt, kommt nicht unerwartet. Interessanter wäre die Faktenlage. Liegt dieses Gebiet nicht zumindest teilweise in einer geschützten Zone? Hat da nicht auch die Küstenbehörde noch ein Wort mitzureden? Ist der noch nicht allzulange dort existierende Campingplatz deshalb geschlossen, weil er diesem Projekt weichen soll?

So schön dieser Strand auch ist, der dort stets wehende Wind kann einem den Aufenthalt ganz schön vermiesen, was werden die noblen Hotelgäste dazu sagen? Oder wird der Herr Bürgermeister per Dekret dem Wind Einhalt gebieten? 

Ernst Adler

Guía de Isora

Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.