Doppelte Anzahl Flüge nach La Palma


FOTO: AÉREAS de Canarias

La Palma – Das Tourismusressort blickt der Wintersaison voller Zuversicht entgegen. Aus dem von Alicia Vanoostende geleiteten Ressort verlautete, dass die internationalen Flugverbindungen im Winter von 16 auf 32 in der Woche verdoppelt werden sollen. Demnach soll es sowohl neue Verbindungen geben als auch die Anzahl der Flüge bereits bestehender Verbindungen ausgebaut werden. Auch bislang nicht auf La Palma operierende Airlines wollen erstmals die Insel anfliegen. Deutschland bleibt auch im Winter der Hauptquellmarkt der westlichsten Kanareninsel. Air Berlin, EasyJet, Condor und Germania werden im Winter insgesamt 15 Verbindungen mit Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover und Stuttgart anbieten.

Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz