Wartebereich im Hafen von Órzola


© WB

Lanzarote – Das Ressort für öffentlichen Bau hat den Abschluss der Arbeiten im Hafen von Órzola bekannt gegeben. Ressortleiter Pablo Rodríguez erklärte: „Trotz des erheblichen Besucheraufkommens im Hafen von Órzola hatte es bislang keinen angemessenen Wartebereich gegeben.“ Für 25.000 Euro hat das Ressort nun Abhilfe geschaffen. An der Ostfassade des Hafengebäudes wurde die gemauerte Bank mit einem Fenster abgeschottet und überdacht. Weiterhin wurden der Zugang zum Gebäude und die Kanalisation von Regenwasser verbessert.

Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz