Gomera-Fähre soll wieder fahren


© WB

Das Fährunternehmen Garajonay Express scheint laut Miguel Ángel Hernández, Bürgermeister von Valle Gran Rey, die Verbindung zwischen Los Cristianos (Teneriffa) und San Sebastián de La Gomera, Playa Santiago und Valle Gran Rey (La Gomera) wieder aufnehmen zu wollen.

Zweimal täglich soll eine Fähre mit Platz für 250 Personen die Route abdecken. Hernández gab an, die Preise würden zwischen 12 Euro und 33 Euro liegen.




Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.