Donnerstag ist Besuchstag


© Cabildo La Gomera

Der Hafen von San Sebastián wird diesen Sommer erstmals regelmäßig Anlaufziel eines Kreuzfahrtschiffes sein

Die AIDACara ist mit rund 1.200 Passagieren an Bord letzten Donnerstag im Hafen von La Gomera eingelaufen.

AIDA Cruises hält erstmals auch im Sommer die Kreuzfahrtroute zwischen den Kapverden und den Kanarischen Inseln aufrecht, sodass das Kreuzfahrtschiff AIDACara bis Oktober ein häufiger Gast im Hafen von San Sebastián sein wird. Jeden Donnerstag wird das schwimmende Hotel im Hafen von La Gomera festmachen, freitags geht die Reise weiter nach Teneriffa.

Der Leiter des Tourismus­amtes von La Gomera, Alonso García, zeigte sich sehr zuversichtlich, was die Auswirkungen dieser Besuche angeht. Er schätzte, dass bis Ende des Jahres über 35.000 Kreuzfahrtgäste La Gomera besuchen werden, was der Wirtschaft Auftrieb geben werde.

26.500 Kreuzfahrtgäste im Juli

Unterdessen bereitet sich der Hafen von Santa Cruz de Tenerife im Juli auf die Ankunft von 26.500 Kreuzfahrtgästen vor, die an Bord verschiedener Schiffe eintreffen werden, darunter die AIDACara und die P&O-Schiffe Ventura, Azura und Aurora.




Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.