Themenpark Nachhaltigkeit und Traditionen


© WB

El Hierros Cabildo funktioniert Finca um und schafft neues Ausflugsziel

El Hierros Inselregierung lässt derzeit eine Finca zu einem Erlebnispark über die endemische Pflanzenwelt, Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft und Inseltraditionen umwandeln. Die 1,2 Millionen Euro teuren Arbeiten befinden sich bereits in der zweiten Phase.

Die dem Cabildo gehörende Finca Las Cancelitas oberhalb von Valverde wurde bisher zur Durchführung von Schulungen über ökologische Landwirtschaft oder traditionelle Handwerkskunst genutzt.

Nun entstehen hier ein Besucherzentrum, behindertengerechte Wanderwege durch Waldgebiete, Gärten mit endemischen Pflanzen und Anbauflächen heimischer Landwirtschaftsprodukte.

Juan Pedro Sánchez, Leiter des Umweltressorts von El Hierros Cabildo, hob die Bedeutung eines Themenparks hervor, der die heimischen Arten und den traditionellen Anbau El Hierros sowohl Einheimischen als auch Urlaubern näherbringen werde. Der Park solle zur Nachhaltigkeit beim landwirtschaftlichen Anbau beitragen und die Besucher über die Traditionen El Hierros informieren.

Anfang nächsten Jahres soll der Park eröffnet werden.

Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.