2017 – das Jahr der Bajada


Beim großen Inselfest besucht die Schutzheilige auch die Dörfer. Foto: efe

Start für die Vorbereitungen zum großen Inselfest

El Hierro – Am 1. Januar kündigte Bischof Bernardo Álvarez „das Jahr der Bajada de la Virgen de los Reyes“ an. Das Inselfest zu Ehren der Schutzheiligen Virgen de los Reyes findet nur alle vier Jahre statt und ist ein ganz besonderes Ereignis.

Die Bajada de la Virgen, deren Geschichte bis in das 16. Jahrhundert zurückgeht, ist das Fest der Feste für die Herreños. Während der Festlichkeiten verdreifacht sich die Zahl der Menschen auf der Insel, die in den wenigen Hotels und Pensionen, vor allem aber bei ihren Familien Unterkunft finden.

Bei der Eucharistie am ersten Tag im neuen Jahr in der Kirche von Valverde überreichte Bischof Álvarez den Vertretern von Kirche und Politik jeweils eine Flagge mit dem Wappen der Heiligen Jungfrau. Die Flaggen wurden später an Kirchen und Rathäusern gehisst, als Zeichen für den Beginn der Vorbereitungen zum Inselfest im Sommer.

Bernardo Álvarez wies in seiner Rede darauf hin, das Fest werde bereits seit 272 Jahren im Vierjahrestakt gefeiert. Während der über einen Monat andauernden Feierlichkeiten würden die Herreños stets ihre dauerhafte Liebe und Hingabe zu ihrer geliebten Mutter, der Virgen María de los Reyes, zelebrieren, so der Bischof.

Die wichtigsten Termine

Die Prozession mit der Heiligenfigur von der Kapelle in La Dehesa im Süden El Hierros bis in die Hauptstadt Valverde im Norden der Insel – die „Bajada“ – wird am 1. Juli stattfinden. Die „Subida“, also die Rückkehr der Virgen in die Kapelle, ist für den 5. August geplant. Das Haupt-Fest zu Ehren der Jungfrau findet am 9. Juli in Valverde statt.

Dazwischen wird die Heiligenfigur, stets begleitet von Tänzern und Musikern, die Ortschaften besuchen.

Weitere Informationen gibt es auf www.bajadaelhierro.com

Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz