Direkte Schiffsverbindung zwischen El Hierro und La Gomera gefordert


© WB

La Gomera – Der Abgeordnete der Partei Agrupación Socialista Gomera (ASG), Jesús Ramos, fordert die Einrichtung einer Schiffsverbindung zwischen El Hierro und La Gomera. Sowohl für den Warentransport als auch für den Passagierverkehr sei eine solche Direktverbindung dringend erforderlich und für den Handel wie für den Tourismus mit Sicherheit positiv. Es sei unverständlich, dass mitten im 21. Jahrhundert ein ganzer Reisetag nötig ist, um von Valverde nach San Sebastián de La Gomera zu gelangen, argumentierte er. Dabei beträgt die Distanz zwischen beiden Küstenorten nur etwas mehr als 88 Kilometer. Ende September hatte das kanarische Parlament auf Betreiben der PP und mit Unterstützung der übrigen Parteien die Regionalregierung in einem Entschließungsantrag aufgefordert, den Linienschiffsverkehr zwischen El Hierro und La Palma zur gemeinwirtschaftlichen Verkehrsleistung zu erklären.




Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz