Bodega El Sitio: Erste energieautarke Weinkellerei


Foto: Moisés Pérez

Fotovoltaik und eine eigene Kläranlage

Teneriffa – „Naturgemäß anders“ steht auf der Startseite des Internetauftritts der Weinkellerei El Sitio de San Juan in Tacoronte. Und das stimmt. Denn El Sitio ist seit Kurzem die erste energieautarke Weinkellerei der Insel. Die Stromversorgung der Kellerei stammt zu 100% aus sauberen und erneuerbaren Quellen.

Möglich wird dieses vorbildliche Energieprojekt durch eine Reihe von Fotovoltaik-Modulen, die den Weinkeller mit sauberem Solarstrom versorgen. Außerdem wird bei El Sitio das Abwasser in einer eigenen Kläranlage behandelt.

Die Weinkellerei El Sitio liegt im Anbaugebiet Tacoronte-Acentejo und ist dem Kontrollrat angeschlossen, der unter der Marke „Canary Wine“ Weine von insgesamt 54 Weinkellereien der Inseln vertreibt.

Welche Restaurants den Wein der Bodega El Sitio de San Juan auf ihrer Weinkarte haben und wo er sonst noch zu erwerben ist, erfährt man über eine Liste der Verkaufsstellen auf der Website www.bodegaselsitio.com

Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz