Magen-Darm-Grippe und Sonnenstich


© WB

Teneriffa – Während des Sommers mehren sich in den Krankenhäusern und Arztpraxen bestimmte Krankheiten. Wie ein Arzt des Krankenhauses Hospital Parque in Santa Cruz mitteilte, sind Gastroenteritis und Sonnenstich die häufigsten Sommerkrankheiten, gefolgt von Dehydratation, Ohrenentzündung und Pilzinfektionen. Patienten mit Magen-Darm-Grippe als Folge des Verzehrs von Lebensmitteln in schlechtem Zustand, meist hervorgerufen durch eine Unterbrechung der Kühlkette, sind meist Kinder und ältere Menschen, erklärt Dr. Nicolás Maffiotte von der Abteilung für Allgemeinmedizin und empfiehlt, um an heißen Sommertagen Dehydratation vorzubeugen, viel und regelmäßig zu trinken.

Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz