Starkoch Ferrán Adrià stellte die neue Koch-App von Telefónica vor


Bei der Präsentation der App „Tu cuento en la cocina“ testeten mehrere Familien die Rezepte auf der Bühne. Foto: EFE

Zaragoza – Der katalanische Starkoch und Erfinder der Molekularküche Ferrán Adrià hat in  Zaragoza eine App für Handys und Tablets vorgestellt, die von Telefónica entwickelt wurde. Sie heißt „Tu cuento en la cocina“ (Dein Märchen in der Küche) und zeigt dem Nutzer, wie man einfache Rezepte auf unterhaltsame Weise zubereitet und dabei kochen lernt. Der Meisterkoch trat zusammen mit zehn Familien auf, die auf der Bühne einige der durch die Protagonisten von Disney, Marvel, Pixar und Star Wars inspirierten Nachspeisen zubereiteten, welche die App anbietet.

Der dreifach als bester Koch der Welt ausgezeichnete Adrià  riet vor allem den anwesenden Kindern, sich beim Kochen lernen nicht entmutigen zu lassen, denn, so veriet er, „nicht einmal Ferrán Adrià gelingt beim ersten Mal alles perfekt“.




Wochenblatt

Über Wochenblatt

Das Wochenblatt erscheint 14-tägig mit aktuellen Meldungen von den Kanaren und dem spanischen Festland. Das Wochenblatt gilt seit nunmehr 36 Jahren als unbestrittener Marktführer der deutschsprachigen Printmedien auf den Kanarischen Inseln.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz