Infos für Urlauber
Ausgabe: Nr. 213 (16/2014) vom 20. August - 2. September 2014
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Teneriffa > Nachrichten

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Ansehen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick
  Sehenswertes
  Inseltipps

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner Webs
  Mietwagen

  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Bauministerin macht verbindliche Zusage

Wellenbrecher vor San Andrés soll „umgehend“ gebaut werden

Ana Pastor verspricht, sich für die Angelegenheit einzusetzen.
Teneriffa - Die Bürger von San Andrés leben seit vielen Jahren mit der ständigen Angst vor Überflutungen. Bei den sogenannten Springfluten, aber auch bei starkem Wellengang, dringt das Meer immer wieder in den kleinen Fischerort ein, flutet die Straßen und richtet Schaden an. mehr...


Newsticker
21.08.2014  Astrophysikalisches Institut IAC überträgt Polarlichter live im Internet
20.08.2014  Top-Themen der WOCHENBLATT-Ausgabe vom 20. August 2014
11.06.2014  Wartungsarbeiten an der Teide-Seilbahn vom 11. bis 17. Juni
21.05.2014  Musicals „Sound of Music“ und „König der Löwen“ abgesagt
07.04.2014  Beim Versuch zwei Kinder zu retten ertrunken

Sozialversicherungsbetrug durch Firmennetzwerke und betrügerische Konkurse

1,3 Millionen Euro Schulden bei der Seguridad Social

Teneriffa - Ein kanarischer Holz-Unternehmer und seine beiden Söhne sind angeklagt worden, 1,3 Millionen Euro an Sozialversicherungsbeiträgen hinterzogen zu haben. mehr...


Weitere Schilder des Straßenstücks wurden vorsichtshalber entfernt

Autobahnschild auf Fahrbahn gestürzt

Teneriffa - Auf der Südautobahn TF-1 ist ein großer Wegweiser mitsamt seinem winkelförmigen Haltemast umgestürzt und auf die rechten beiden Bahnen der dreispurigen Straße gefallen. mehr...


Das Institut für Tropenmedizin stellt sich vor

Forschung zum Schutz der Bevölkerung

Teneriffa - Das Institut für Tropenmedizin und Öffentliche Gesundheit der Kanaren (Instituto de Enfermedades Tropicales y Salud Pública de Canarias) gehört zur Universität von La Laguna und hat seinen Sitz an der Landstraße Richtung La Esperanza. Vor Kurzem gab Institutsdirektor Basilio Valladares der Tageszeitung El Día ein Interview und gewährte einen Einblick in die Arbeit der Forschungseinrichtung. mehr...


Loro Parque Fundación engagiert sich für Forschungsprojekt

Hilfe für die Schweinswale der Ostsee

Der Schweinswal wird von der Weltnaturschutzunion zu den bedrohten Tierarten gezählt. Die Meeressäuger landen oft als Beifang in den Stellnetzen der Fischer, was ihnen zum Verhängnis wird und die hohe Todesrate erklärt.
Teneriffa - Loro Parque Fundación, die Stiftung des berühmten Tierparks in Puerto de la Cruz, engagiert sich für Artenschutzprojekte in aller Welt. Ein Beispiel dafür ist das Forschungsprojekt zur Entwicklung eines Warngerätes, um Schweinswal-Beifänge in der Ostsee zu vermeiden. mehr...


Die Bürger haben das Motto des kommenden Jahres entschieden

Karneval der Zukunft in Santa Cruz

Teneriffa - „Die Zukunft“ heißt das Leitmotiv des Karnevals 2015 in Santa Cruz de Tenerife. Über die Website www.carnavaldetenerife.com konnten die Bürger mehrere Wochen lang ihre Stimme für eines unter fünf Leitthemen abgeben und auf diese Weise aktiv an der Auswahl des Karnevalsmottos mitwirken. mehr...


Schwede wagt die Gewalttour von Teneriffa nach Barbados

Im Ruderboot über den Atlantik

Teneriffa - Peder Åström ist am 31. Januar in der Marina San Miguel gestartet, um mit seinem Ruderboot den Atlantik zu überqueren. Der 35-jährige Dachdecker will in weniger als 100 Tagen die Insel Barbados erreichen. mehr...


Bereits in der ersten Woche wurden über 450 Patienten versorgt

Notaufnahme des Nordkrankenhauses eröffnet

Teneriffa - Am 31. Juli wurde die Notaufnahme des Nordkrankenhauses bei Icod de los Vinos von Paulino Rivero, Präsident der Kanarischen Inseln, Brígida Mendoza, Leiterin des Gesundheitsressorts, Cristina Valido, stellvertretende Cabildo-Präsidentin, Juan José Dorta, Bürgermeister von Icod de los Vinos, Juana María Reyes, Direktorin des Kanarischen Gesundheitsdienstes (SCS) und Ignacio López, Leiter des Universitätskrankenhauses der Kanaren (HUC), eingeweiht (Foto). mehr...


Strand-App “made in Tenerife”

Teneriffa - Drei Studenten aus La Orotava und Santa Úrsula im Norden Teneriffas haben eine App entwickelt, die für alle Strandgänger interessant sein dürfte: “Shorcial” – zusammengesetzt aus “Shore” und “Social” – ist eine Datenbank aller Strände mit Angaben zu den verfügbaren Dienstleistungen vor Ort, etwa Sonnenschirm, Liegenverleih oder Duschen. mehr...


Auditorio Teobaldo Power wird renoviert

Teneriffa - Im Theater der Stadt La Orotava werden für rund 50.000 Euro verschiedene Umbau- und Renovierungsarbeiten durchgeführt. mehr...


Schnellstraße von Icod de los Vinos nach El Tanque


Politik

 Ein Not-Büro vor dem Rathaus
 Alonso wird kandidieren
 Parteienzwist bringt Bürger um Badevergnügen
 Ex-Bürgermeister gründet neue Partei

Weitere Artikel aus der Kategorie Politik


Wirtschaft

 Still ruht der See
 Simply the Best
 Von der Traube bis zum Wein
 Humboldtblick erneut geschlossen

Weitere Artikel aus der Kategorie Wirtschaft


Panorama

 Bemühungen um Wiedereröffnung des Barranco del Infierno
 Info an alle Wochenblatt-Abonnenten
 Zehn Fakten über Kinderarmut in Spanien
 Berta und Antonio droht erneut die Räumung

Weitere Artikel aus der Kategorie Panorama


Wissenschaft

 Neue interaktive Exponate
 Großes Engagement für die Forschung im Bereich Veterinärmedizin
 Kanarische Wissenschaftler erforschen japanische Vulkane
 Nonstop über den Wolken im Einsatz

Weitere Artikel aus der Kategorie Wissenschaft


Umwelt

 150 Mini-Wertstoffsammelstellen bis Ende 2015
 Endgültige Lösungen für Leitungswasserproblem in Puerto de la Cruz
 Zum zweiten Mal ohne Blaue Flagge
 Teillösung des Wasserproblems im Inselnorden in Sicht

Weitere Artikel aus der Kategorie Umwelt


Kultur

 Spaziergang im Weinberg
 RÜCKBLICK
 Das Leben ist wie ein Karussell
 Ausgezeichnetes Museum

Weitere Artikel aus der Kategorie Kultur


Sport

 Kanarische Seglerin holte sich Weltmeistertitel
 Noch nicht die Zeit zu gehen
 Zwei Tinerfeñas erobern die Padel-Welt
 Sie wollen Ihren Swing verbessern, ein höheres Handicap erreichen, und dabei schmerzfrei Golf spielen ... wie geht das?

Weitere Artikel aus der Kategorie Sport


Gesundheit

 Spezialabteilung für Brandopfer gefordert
 Wieder eingeschränkter Krankenhausbetrieb im Sommer
 Dental Center Diparr eröffnet in Los Cristianos
 „Die Gänge sind überfüllt mit Patienten“

Weitere Artikel aus der Kategorie Gesundheit


Multimedia

 TITSA-Infos auf Moovit
 WLAN an Tranvía-Haltestellen
 Rekord-Event Tenerife Lan Party 2014
 Gratis-WLAN für La Orotava

Weitere Artikel aus der Kategorie Multimedia


Kurz notiert

 Neuer Lidl-Markt in Toscal-Longuera
 Tresordiebe im Süden Teneriffas
 Sommerliche Temperaturen bis in den Oktober hinein
 Bauarbeiten am Ökomuseum El Tanque fortgesetzt

Weitere Artikel aus der Kategorie Kurz notiert


Leserbriefe

 „Perle des Nordens von Teneriffa“
 Sommerferienprogramm im Tierheim
 Eine verrückte Geschichte
 Teide by Night

Weitere Artikel aus der Kategorie Leserbriefe


Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.

Wochenblatt Immobilienmarkt
  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias