Infos für Urlauber
Ausgabe: Nr. 204 vom 2. - 15. April 2014 (07/2014)
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Verschiedenes > Erstes Maria Drexler Oktoberfest in Puerto de la Cruz

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Ansehen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
»Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner Webs
  Mietwagen

  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Größter kanarischer Importeur deutscher Produkte veranstaltet erstmalig Oktoberfest mit ausschließlich original bayrischen Produkten

Erstes Maria Drexler Oktoberfest in Puerto de la Cruz

Am 16. und 17. Oktober 2009 veranstaltet das deutsche Importunternehmen Maria Drexler S.A. aus Tacoronte erstmalig ein Oktoberfest in Puerto de la Cruz, auf dem großartigen Gelände des Restaurants Los Faroles, direkt am Strand Playa Jardín und in unmittelbarer Nachbarschaft zum Loro Parque.



08.10.2009 - Teneriffa - Alle Canarios, Residenten und Urlauber sind herzlich eingeladen, die von Maria Drexler S.A. importierten Produkte zu probieren.
Den Auftakt gibt es am Freitagabend um 18.00 Uhr. Denn dann heißt es „Ozapft is“, mit Erdinger Weißbier, Schnäpsen, Weiß- und Bratwürstchen, Leberkäs, Eisbein mit Sauerkraut, Brezeln uvm. wie auch für den süßen Gaumen Kaffe und Kuchenvariationen.
Musikalisch gestaltet wird das Bierfest durch die eigens eingeflogene bayrische Musikband „Die original Haxnhuber Wies‘n Musikanten“ – teils auch bestehend aus Mitgliedern der „Lustigen Egerländer“, die am Freitag und Samstag für Stimmung sorgen. Am Samstag stehen die warmen Gerichte sogar ab 12:00 Uhr zum Mittagstisch bereit. Der Eintritt ist kostenfrei.
Das Maria Drexler Oktoberfest soll sich vor allem dadurch von Veranstaltungen ähnlicher Art abheben, indem »konsequent bayrische Produkte angeboten werden, um die Authentizität zu gewährleisten und den Geist des Oktoberfests zu transportieren« so Petra Drexler, Geschäftsführerin von Maria Drexler S.A.. Aus diesem Grund unterstützen auch Bayrische Unternehmen wie die Privatbrauerei Erdinger, BMW Autohaus Canaauto und Metzgerei Gugel das Event.

Pfiá de! [pfij:di] = Tschüss, Bis bald!






Leserbrief zu Artikel Erstes Maria Drexler Oktoberfest in Puerto de la Cruz schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

Wochenblatt Immobilienmarkt

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias