Infos für Urlauber
Ausgabe: Nr. 214 (17/2014) vom 3. - 16. September 2014
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Sport > Extremsportabenteuer – auch für Anfänger

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Ansehen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
»Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner Webs
  Mietwagen

  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

‘San Marcos Climb’

Extremsportabenteuer – auch für Anfänger

Die imposante Steilküste bei San Marcos in Icod de los Vinos beeindruckt jeden Besucher. Abrupt fällt hier das Land in den Atlantik ab, und die steilen Felswände ragen geradezu bedrohlich über den Häusern in den Himmel. Teile der Küste mussten Anfang des Sommers wegen Steinschlags gesperrt werden, sodass die im Juli geplante Abenteuersportveranstaltung ‘San Marcos Climb’ verschoben wurde.



Die Steilfelsen von San Marcos sind eine Herausforderung.
Fotogalerie© WB
Die Steilfelsen von San Marcos sind eine Herausforderung.
28.08.2011 - Teneriffa - Nach erfolgreichen Absicherungsarbeiten an den Steilfelsen konnte dann aber ein neuer Termin festgelegt werden. Freunde von Sportarten wie Klettern, Schwimmen im offenen Meer, Kajakfahren und Segeln treffen sich am 26., 27. und 28. August in der Bucht von San Marcos.
Zum Auftakt steht am 26. August um 21.30 Uhr die Vorführung des Dokumentarfilms „Océanos“ auf dem Programm. Am 27. August wird um dieselbe Uhrzeit die als Special Guest eingeladene katalanische Kletterin Silvia Vidal einen Film über ihr Kletterabenteuer im Himalaya zeigen.
Aktiv geht es am 27. August zwischen 12.00 und 19.30 Uhr beim Kletterwettbewerb zur Sache, von 11.00 bis 14.00 und 15.00 bis 20.00 Uhr beim Segeln und von 11.00 bis 19.30 Uhr beim Kajakfahren. Ein Wettbewerb für Schwimmer im offenen Meer (1.000 und 2.000 Meter) findet am 28. August um 12.00 Uhr statt, ebenso ein Kajakwettbewerb um 16.00 Uhr.
Der Kletterwettbewerb findet übrigens in verschiedenen Kategorien statt und es kann sich vom Anfänger bis zum Profi jeder Interessierte einschreiben. Anmeldungen können ab 11.00 Uhr am 27. August den ganzen Tag lang erfolgen. Das Motto lautet: „Spaß beim Klettern mit Freunden“. Und auch wer gerne einmal eine Kajakfahrt probieren möchte, ist bei ‘San Marcos Climb“ richtig, denn hier werden kostenlose Schnup­­perfahrten angeboten.
Parallel gibt es einen Fotografiewettbewerb für Hobbyknipser, die ihre fünf besten Werke bis spätestens Sonntagnachmittag einreichen müssen.




Leserbrief zu Artikel Extremsportabenteuer – auch für Anfänger schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

Wochenblatt Immobilienmarkt

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias