Infos für Urlauber
Ausgabe: Nr. 219 (22/2014) vom 18. November - 2. Dezember 2014
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Sport > Weltklassetennis im Tenniscenter Miramar

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Ansehen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
  Musik
  Ausstellungen
  Theater
»Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner Webs
  Mietwagen

  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Vom 28. Oktober bis 11. November

Weltklassetennis im Tenniscenter Miramar

Vom 28. Oktober bis 11. November geben sich einige der weltbesten Senioren in dem offiziellen Ranglistenturnier “3. Open Isla de Tenerife” im Tenniscenter Miramar in der Romantica II ein Stelldichein. In diesem Jahr hat die Internationale Tennisföderation ITF dem Turnier den Grad 4 zugewiesen, was bedeutet, dass um echte Weltranglistenpunkte gekämpft wird.



Jorge Camiña ist amtierender Vizeweltmeister und die spanische Nr. 1 in seiner Altersklasse.
Fotogalerie© Miramar
Jorge Camiña ist amtierender Vizeweltmeister und die spanische Nr. 1 in seiner Altersklasse.
28.10.2006 - Teneriffa - Angemeldet haben sich bei den Herren der amtierende Vizeweltmeister Thies Röpcke und Thomas Emmrich, 40-facher deutscher Meister und Europameister diesen Jahres. Die beiden lieferten sich bei der letztjährigen Auflage dieses internationalen Turniers ein sensationelles Endspiel.
Bei den Herren 30 sind die Gebrüder Grosspietsch Rodriguez angemeldet. Günther Grosspietsch ist mehrfacher kanarischer Meister bei den Herren und mit seinem Bruder José-Maria seit 12 Jahren als Doppel ungeschlagen.
Als weiterer  Star hat Jorge Camiña seine Teilnahme bestätigt. Er ist amtierender Vizeweltmeister bei den Herren 55 und die Nr. 1 von Spanien in seiner Altersklasse. Weiterhin liegen Anmeldungen aus der ganzen Welt vor: z.B. aus Indien, Ghana, Italien, Irland, Holland und natürlich wieder viele Teilnehmer aus Deutschland.
Die Veranstalter Henning und Gabriela Neuendorff erhoffen sich wieder einmal Traumfinale aber bis dahin sind erst einmal noch einige Runden zu spielen.

Die Termine:
Samstag, 28.10.:
Beginn der Qualifikation für die Teilnehmer der kanarischen Inseln. Turnierbeginn mit Vorrundenspielen.
Sonntag, 05.11.:  Beginn des Hauptfeldes. 13.00 h Präsentation der Stars des Turniers mit Doppelschaukampf. Ab 14.00 h kanarisches Buffet auf der Clubterrasse.
Donnerstag, 09.11.: Halbfinalspiele.
Freitag, 10.11.: Vormittags: Halbfinale, Nachmittags Beginn der Endspiele.
Samstag, 11.11.: Vormittags die großen Finale mit anschließender Siegerehrung und Grillparty.
Die Altersklassen 35+ / 45+ / 65 + der Herren und die Damenkategorien 30+/ 40+ und 50 + sind Amateurkategorien. D.h. jeder in der Welt  lizenzierte Spieler kann teilnehmen.

Anmeldungen werden entgegen genommen unter Telefon: 922-36 40 08.






Leserbrief zu Artikel Weltklassetennis im Tenniscenter Miramar schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

Wochenblatt Immobilienmarkt

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias