Infos für Urlauber
Ausgabe: Nr. 219 (22/2014) vom 18. November - 2. Dezember 2014
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > „Fame – das Musical“ kommt nach Teneriffa

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Ansehen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner Webs
  Mietwagen

  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

9. bis 18. April im Teatro Guimerá in Santa Cruz

„Fame – das Musical“ kommt nach Teneriffa

Nach einer zweijährigen Tournee durch Spanien kommt die spanische Ausgabe des Musicals „Fame - der Weg zum Ruhm“ (Fama) im April wieder auf die Kanaren – im November 2007 gastierte das Musical bereits in Las Palmas.



Fotogalerie
06.03.2008 - Gran Canaria - Zwischen dem 9. und 18. April sind 16 Vorstellungen geplant, weshalb der Leiter der Musicalgruppe, Javier Muñiz, erklärt: „Wir verkaufen uns mit dem Namen des Musicals und nicht mit dem der Darsteller, denn wir haben einen sehr schnellen Vorstellungsrhythmus.“
Das Musical, das auf dem gleichnamigen Kinofilm aus den 80er Jahren basiert wird im Teatro Guimerá in Santa Cruz de Tenerife gastieren. Die gesamte Szenografie wird da­für aus Madrid auf die Insel geschickt. Die Show dauert etwa zwei Stunden und vierzig Minuten und beschreibt den Weg ambitionierter Schüler zum Theaterruhm an einer amerikanischen Musikschule. Mit einem gelungenen Musicalcocktail, der sich über stimmgewaltige Balladen, fetzige Rock- und Popstücke, modernen Rap und schwungvollen Gospel auch schon fast zu jazzig-souligen Einlagen verirrt, wird der Schulalltag von der Aufnahmeprüfung bis zur Überreichung der Diplome erzählt.
Kenner der Filmvorlage von 1980 werden vielleicht die Filmmusik vermissen, denn außer dem Titelsong „Fame“ hat es kein weiterer Filmhit in das Musical geschafft.
Karten für die Vorstellungen auf Teneriffa sollen demnächst über die Website www.gene raltickets.com in den Verkauf gehen und zwischen 27 und 45 Euro kosten.

„Grease“ und „High School Musical“ im Teatro Cuyás in Las Palmas

Auch auf Gran Canaria stehen in den nächsten Monaten Musicals auf dem Programm. Im März (23., 25., 26., 27., 28., 29. u. 30.) und April (1.-5.) wird im Teatro Cuyás „Grease“ aufgeführt.
Im Juni (8., 10., 11., 12., 13., 14., 15., 17., 18., 19., 20., 21. u. 22.) wird „High School Musical“ aufgeführt.
Karten und weitere Infos über www.teatrocuyas.com, über Tel. 902 405 504 oder an der Theaterkasse (11.30-13.30 u. 17-20.30 Uhr)






Leserbrief zu Artikel „Fame – das Musical“ kommt nach Teneriffa schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

Wochenblatt Immobilienmarkt

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias