Infos für Urlauber
Ausgabe: Nr. 203 vom 19. März - 1. April 2014 (06/2014) | Die Aktualisierung der aktuellen Ausgabe verspätet sich aus techn. Gründen.
Kanarische InselnTeneriffaGran CanariaFuerteventuraLanzaroteLa GomeraLa PalmaEl HierroSpanien
Home > Kanarische Inseln > Nachrichten > Musik > Zwei Tage im Rhythmus des Son Latinos

Nachrichten
  Politik
  Wirtschaft
  Panorama
  Wissenschaft
  Umwelt
  Kultur
  Sport
  Gesundheit
  Multimedia
  Kurz notiert
  Leserbriefe
 
  Archiv

Kleinanzeigen
  Ansehen
  Eintragen

Leserbriefe
  lesen
  schreiben

Suchen

   

Veranstaltungen
»Musik
  Ausstellungen
  Theater
  Sport
  Gesundheit
  Verschiedenes

Urlauberinfo
  Überblick

Service
  Mediadaten
  Aboservice
  Kundenbereich
  Rufnummern
  Partner Webs
  Mietwagen

  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Internationales Salsa del Atlántico-Festival Ende Mai auf den Inseln Gran Canaria und Teneriffa

Zwei Tage im Rhythmus des Son Latinos

Zwei Tage lang können sich Salsa-Freunde in diesem Monat über einen ganz besonderen Ohrenschmaus freuen, da findet nämlich wieder das internationale Festival Salsa del Atlántico statt.



Fotogalerie
11.05.2006 - Kanarische Inseln - Damit möglichst viele Tanz- und Musik-Begeisterte die Möglichkeit haben, sich dieses Ereignis nicht entgehen zu lassen, findet das Festival an je einem Tag auf Gran Canaria und Teneriffa statt. Den Anfang macht am 19. Mai Gran Canaria, wo in dem Veranstaltungszentrum La Karpa in Vecindario die „Post abgehen“ wird. Am 20. Mai ist dann Teneriffa dran, mit Konzerten im Messe- und Kongresszentrum von Santa Cruz de Tenerife.
Das Salsa-Festival gehört zu den bedeutendsten Spaniens, was diese Musikstilrichtung betrifft. Kein Wunder also, dass unter anderem so berühmte Musiker wie der New Yorker Willie Colón und sein Orchester, Tito Rojas aus Puerto Rico und sein Orchester sowie die Solisten Ray Sepúlveda, Tony Vega, Caco Senante und Charlie Cruz ihre Teilnahme angekündigt haben.
Organisator des Festivals ist der Radiosender Mega Latina, der allerdings von den Unternehmen Rider Producciones und Yastá Sponsoring y Producciones sowie verschiedenen öffentlichen Institutionen unterstützt wird.
Im Vorverkauf kosten die Eintrittskarten 15 Euro und können ab sofort in den Geschäftsfilialen von Deportes Salud, Calzados Navarro und Music Line auf Teneriffa sowie in Calzados Navarro und Cajatiquet auf Gran Canaria gekauft werden.




Leserbrief zu Artikel Zwei Tage im Rhythmus des Son Latinos schreiben


Wochenblatt-Leser helfen.

Wochenblatt Immobilienmarkt

  NEWSLETTER
  Ihre eMail-Adresse
Inmobiliaria Optima Canarias